Hundehalstücher und Fliegen

14 Produkte

Hundehalstücher und Fliegen

Bei uns Menschen ist Mode schon seit Anbeginn der Zeit ein wichtiges und viel diskutiertes Thema. Jede Saison gehen neue Trends ein und aus und inspirieren uns zum Kauf neuer und angesagter Kleidungsstücke. Ein komfortables, ansehnliches Outfit hält nicht einfach nur warm, sondern verleiht auch Freude und Selbstbewusstsein. Für die meisten Menschen ist das Bekleiden daher nicht einfach nur eine lästige Pflicht, um sich gegen kalte Temperaturen und Blicke zu schützen, sondern auch ein Hobby.

In den letzten Jahren blühten auch für Hunde vermehrt unterschiedliche Modetrends auf. Auch wenn es die Tiere selbst nur wenig interessiert, genießt man als Hundehalter doch immer wieder stolz den Anblick seines herausgeputzten, niedlichen Vierbeiners und hat außerdem Spaß daran, ihn mit den hübschen Accessoires auszustatten.

Besonders beliebt waren unter den verschiedenen Trends für Hunde schon immer die Hundehalstücher. Im Normalfall ist das Tragen für den Hund weder unangenehm noch störend. Stattdessen bemerken die meisten Hunde das Halstuch gar nicht und im Winter hält es sogar ihren Hals vor Kälte, Wind, Gestrüpp und Dornen sicher. Gerade Rassen mit kurzem Fell kann ein solches Hundehalstuch unterwegs am windigen Strand oder in den Bergen eine Erkältung ersparen.

Das Hauptargument für ein Hundehalstuch bleibt jedoch weiterhin das schicke Aussehen und die Freude daran, seinen Hund mit verschiedenen Farben und Mustern zu schmücken.

Das Wohlbefinden des Hundes beim Tragen des Halstuches sollte im Vordergrund stehen

Selbst das schönste Hundehalstuch bringt nichts, wenn dein Vierbeiner sich daran nicht gewöhnen kann und beständig versucht, es abzustreifen. Ein nahliegender Grund für das Unwohlsein deines Hundes könnte der Geruch des Tuches sein. Hunde besitzen ein sensibleres Riechorgan als Menschen. Auf chemisch behandelte oder parfümierte Produkte reagieren sie daher empfindlich. Aus diesem Grund ist es auch unklug, seinem Hund ein Halstuch umzubinden, welches ursprünglich für Menschen konstruiert wurde. Solche Produkte werden oft mit künstlichen Stoffen behandelt, welche der Mensch kaum wahrnimmt, einen Hund jedoch in den Wahnsinn treiben kann.

Wenn du ein gutsitzendes und hochwertiges Hundehalstuch kaufst, sollte dies für den Hund hingegen kaum bemerkbar sein. Dafür musst du vor dem Kauf eine geeignete Größe auswählen. Das Produkt sollte auf keinen Fall zu eng sein, weshalb wir im Zweifelsfall dazu raten, lieber eine Größe zu groß als zu klein zu bestellen.

Vor dem Anlegen kannst du das Hundehalstuch in den Hundekorb deines Vierbeiners legen. Dort nimmt das Tuch nach kurzer Zeit den Geruch deines Hundes an, sodass er es beim späteren Tragen kaum noch wahrnehmen sollte.

Dennoch solltest du deinen Vierbeiner beim Tragen eines Halstuches für Hunde stets im Auge behalten. Schließlich kann es immer passieren, dass sich die Schlinge durch eine falsche Bewegung zuzieht und ihm somit die Atmung erschwert. In dem Fall liegt es an dir, den Knoten wieder zu lockern.

Hochwertige und vielfältige Hundehalstücher kaufen

Wenn auch du deinem Hund ein stilvolles Hundehalstuch kaufen möchtest, kannst du bei uns von einer großen und bunten Auswahl profitieren. Unsere zahlreichen Halstücher für Hunde sind in verschiedenen Größen erhältlich und sehen an großen wie auch an kleinen oder mittleren Rassen fantastisch aus.

Für den ausgefalleneren Geschmack empfehlen wir die hübschen Blumenmuster der Marke Cloud7 oder bunte Modelle des Herstellers Pepolli wie zum Beispiel das Hundehalstuch SPRINGFALL.

Fans von schlichten Motiven hingegen finden an unseren zweifarbigen Halstüchern für Hunde Gefallen, welche ebenfalls in verschiedenen Musterungen wie Streifen, Karos oder Punkten erhältlich sind.

Wenn du deinem Hund eines unserer Hundehalstücher kaufen möchtest, besteht die Möglichkeit, das Produkt ganz bequem von Zuhause aus zu bestellen. Alternativ sind die meisten Modelle jedoch auch in unserem Shop in Augsburg erhältlich.